Textgröße: -A A +A

Bereitschaftspflegefamilien - für Kleinkinder bis 2,5 Jahren in Familien

Häufig können Säuglinge und Kleinkinder aufgrund schwieriger familiärer Situationen zeitweise oder auf Dauer nicht mehr in ihren Herkunftsfamilien leben.
Die Bereitschaftspflegefamilien nehmen Kinder (bis zu einem Alter von 2,5 Jahren) für einen begrenzten Zeitraum in ihre Familie auf. Hier bekommen sie eine einfühlsame, exklusive und verlässliche Beziehung, alters- und bedürfnisadäquate Versorgung sowie Schutz und Schonraum.
Während der Unterbringungszeit, die nicht länger als sechs Monate sein sollte, übernimmt das Vinzenzwerk in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Jugendamt und den Sorgeberechtigten die Entwicklung einer individuell geeigneten Perspektive.
 

Ihre Ansprechpartner:

Heimleiterin
Sr. Mechtild Knüwer

 

Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne weitere Informationen zu.