Textgröße: -A A +A

Datenschutz

Wir, das Vinzenzwerk Handorf e.V. sind eine Einrichtung in katholischer Trägerschaft. Wir unterliegen dem kirchlichen Datenschutzgesetz (kurz KDG). Auf Grund der neuen europäischen DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG, welche seit dem 24.05.2018 in Kraft getreten ist, wurde auch der kirchliche Datenschutz angeglichen.

In den nächsten Absätzen möchten wir Ihnen hier einen Überblick geben, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie uns auf dieser Website besuchen und Ihnen damit unsere Datenschutzerklärung geben:

Allgemeine Hinweise:

Wir als Einrichtung nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und beachten Ihre Persönlichkeitsrechte. Sie können unsere Internetseite aufrufen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person, wie Name, Adresse, Alter, Geschlecht, zu machen. 
Durch das Aufrufen unserer Internetseite erhalten wir lediglich sogenannte Nutzungsdaten. Nutzungsdaten sind beispielsweise Daten, welche Aufschluss darüber geben, wie viele Nutzer die Website besucht haben. Dies geschieht im Hintergrund durch abfragende IT-Systeme, sodass so technische Daten, wie Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit Ihres Seitenaufrufs abgefragt werden. Die gesetzliche Grundlage hierfür besteht im Telemediengesetzes § 15 Abs. 3.  Die anonymen Daten werten wir aus, um Trends zu erkennen und Statistiken aufzustellen. Die Auswertung der Daten erfolgt nur anonymisiert. So ist ausgeschlossen, dass Nutzungsdaten oder Nutzungsprofile mit Ihren persönlichen Daten in Verbindung gebracht werden und ein "gläserner Nutzer" entsteht.

Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten:

Auf Grundlage der neuen Datenschutzgrundverordnung und dem kirchlichen Datenschutzgesetz haben Sie jederzeit und unentgeltlich das Recht bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Auskunft über deren Herkunft, Speicherung sowie Empfänger der Daten und Zweck zu erhalten. Zudem können Sie deren Löschung innerhalb der gesetzlichen Fristen sowie die Sperrung dessen bei uns veranlassen. Personenbezogene Daten wurden auf unserer Website bisher lediglich für das Ehemaligenforum bzw. Gästebuch erhoben. Hier haben Sie Ihre Daten zwecks einer Benutzerkennung an uns weitergegeben. Sollten Sie wünschen, dass wir diese löschen, Sie diese somit widerrufen, so wenden Sie sich gerne an unsere Datenschutzkoordinatorin: Frau Biermann unter der E-Mail Adresse info@vinzenzwerk-handorf.de.

Wir weisen darauf hin, dass auf Grund der neuen Datenschutzgrundverordnung und dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten der Bereich "Gästebuch und Forum für Ehemalige" archiviert bzw. auf der Website deaktiviert wurde. Der Service wurde eingestellt.

Bereitstellung unserer Website:
 
Bei jedem Aufruf unserer Website erfasst unser System automatisch Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Die Rechtsgrundlage für die (vorübergehende) Speicherung der Daten, die erhoben werden, findet sich in § 6 Abs. 1 lit. g KDG. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das IT-System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an Ihren Rechner zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse von Ihnen für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Verlassen Sie unsere Website, werden auch keine weiteren Daten von Ihnen erhoben.
Diese Daten werden vorübergehend gespeichert: 
  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden
 
Verlassen der Website durch Verlinkungen im Reiter "Pflegefamilien":
Wir weisen Sie darauf hin, dass wenn Sie sich den Film des Landwirtschaftsverbandes Westfalen-Lippe zum Thema Westfälische Pflegefamilien ansehen möchten, auf die Website des Anbieters Youtube gelangen. Betreiber der Website YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno CA 94066 in den USA. Wenn Sie entsprechend den Link nutzen, wird eine Verbindung zu deren Servern hergestellt. Dabei wird dem Server von YouTube mitgeteilt, von welcher Seite von uns aus auf YouTube zugreifen. Dies geschieht weiterhin mit den Nutzungsdaten. Sollten Sie jedoch eine YouTube-  Benutzerkennung haben, eingeloggt sein, ermöglichen Sie YouTube personifizierte Daten über sich und Ihr Surfverhalten zu registrieren. Wir nutzen diesen Kanal ebenso wie die Verlinkung über eine ausführliche Information zum Angebot der Westfälischen Pflegefamilien auf der Website des LWL, um Ihnen unsere Leistungen näher zu bringen und besser darzustellen.
Nähere Informationen zu dem Umgang mit den personenbezogenen Daten des LWL oder von YouTube entnehmen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen. Bei Verlassen unserer Website obliegt die Haftung im Umgang mit personenbezogenen Daten bei den jeweiligen Websitebetreibern.
 
Die verantwortliche Stelle zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten/ Nutzungsdaten ist:
Vinzenzwerk Handorf e.V.
Flugplatz 53
48157 Münster
Telefon: 0251 142 37 0
 
gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter:
Die von uns bestellte betriebliche Datenschutzbeauftragte ist:
Caritasverband für die Diözese Münster e.V.
Frau Rechtsanwältin Carina Ponelis
Kardinal-von-Galen-Ring 45
48149 Münster
Tel. 0251 8901 0

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtbehörde:

Sie haben das Recht sich bei datenschutzrechtlichen Verstößen sich zu beschweren. Dies können Sie bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, dem Katholischen Datenschutzzentrum in Dortmund, tun. Gerne können Sie aber auch uns direkt kontaktieren und uns unter obiger Adresse (verantwortliche Stelle) ansprechen. 

Wenn Sie noch Fragen zum Umgang mit Ihren Daten haben, wenden Sie sich gerne an uns per E-Mail an info@vinzenzwerk-handorf.de - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!