Textgröße: -A A +A

Sparkasse Münsterland Ost Filiale Handorf unterstützt Ferienaktionen im Vinzenzwerk

Sommer, Sonne, Ferienzeit - noch ein Tag Schule bis sich auch die Kinder des Vinzenzwerk Handorf von einem anstrengenden Schuljahr erholen dürfen.

Doch schon am Donnerstag  gab es eine wunderbare Überraschung für alle Bewohner des Vinzenzwerkes.  Die Filiale der Sparkasse Münsterland Ost aus Handorf unterstütz das Kinderheim und seine Gruppen mit einer Spende über 560,- €.

Vorstandsvertreter Frank Knura und der Filialleiter Thomas Borgmeier überbrachten das prall gefüllte Sparkassen-Sparschwein und trafen auf dankbare Empfänger in Handorf. Das Geld soll in eine der vielfältigen Ferienaktionen einfließen, die von den Pädagogen für Ihre Schützlinge geplant sind.

„Wir können mit dem Geld einigen Gruppen eine unvergessliche Zeit durch abwechslungsreiche Tagesausflüge bieten“, betont Heimleiterin Schwester Mechtild Knüwer und Erziehungsleiter Frank Möllers ergänzt: „Ohne solche Partner und Unterstützer sind viele Ferienaktionen der Gruppen kaum vorstellbar. Daher sind wir auch über den Zeitpunkt der Spende sehr froh“.

Der schwierige Teil der Mission fällt nun der Leitung zu, indem man nun entscheiden muss, auf welche Gruppen die Spende aufgeteilt wird. Aber mit solch angenehmen Problemen beschäftigt man sich bei Vinzenzwerk liebend gern.