Textgröße: -A A +A

Transparenz

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation

Vinzenzwerk Handorf e.V.
Flugplatz 53
48157 Münster

Gründung Vinzenzwerk: 01. Dezember 1912
Vereinsgründung: 15.Juli 1947

2. Satzung

Unsere Satzung in der aktuellsten Form steht Ihnen am Ende der Seite zum Download bereit.

3. Gemeinnützigkeit und Mildtätigkeit

Am 16.01.2017 erfolgte der Freistellungsbescheid für das Jahr 2015 zur Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer durch das Finanzamt Münster-Außenstadt. Dieser wurde am 27.09.2017 abermals durch das Finanzamt Münster für das Jahr 2016 bestätigt. Das Vinzenzwerk ist als gemeinnützig und mildtätig anerkannt.

Der aktuelle Freistellungsbescheid steht Ihnen am Ende der Seite zum Download bereit.

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Der Vorstand wird gebildet durch

  • Herr Peter Frings | Vorsitzender | DiCV Münster
  • Frau Anne Hakenes | stellv. Vorsitzende | SkF Münster
  • Frau Prof. Dr. Martha Fehlker | SkF Münster
  • Herr Prof. Dr. Martin Heidrich
  • Herr Josef Leenders | DiCV Münster

5. Personalstruktur

Zum Stichtag 31.12.2015 beschäftigte das Vinzenzwerk Handorf e.V. 139 Mitarbeitende in Voll- und Teilzeit.
Geringfügige Beschäftigungsverhältnisse gibt es nicht. Im Bereich des Freiwilligendienstes beschäftigen wir fünf Mitarbeitende im Rahmen eines FSJ. Im pädagogischen Bereich beschäftigen wir ausschließlich ausgebildete Fachkräfte.
Der Vorstand wird ehrenamtlich geführt.
Die Vergütung erfolgt ausschließlich nach den Arbeitsvertraglichen Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) in der jeweils aktuellen Fassung.

6. Mittelherkunft

  • 99,5 % Öffentliche Leistungen (Jugendämter, Landschaftsverbände)
  • 0,5 % Spenden und Bußgelder

7. Mittelverwendung

79 % unserer Erträge haben wir für Personalaufwendungen genutzt. Die restlichen 21 % werden für Materialaufwand (u.a. Lebensmittel), Betriebskosten und Instandhaltung verwendet.

Die Leistungen der Kostenträger, Spenden und Bußgelder werden ausschließlich zweckgebunden zu Gunsten der Kinder und Jugendlichen verwendet.

Die Spenden ermöglichen zum Beispiel Ferienfreizeiten, Ausflüge und Spielgeräte für die Kinder.

8. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit

Wir sind ein eingetragener Verein. Der Sitz des Vereins ist Münster und dort eingetragen unter Registernummer: VR 1544.
Der Caritasverband für die Diözese Münster e.V. ist unser Spitzenverband.

9. Prüfvermerke

  • Wir lassen jährlich unseren Jahresabschluss durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft prüfen. Für das Jahr 2016 wurde uns ein uneingeschränkter Bestätigungsvermerk erteilt.
  • Wir arbeiten mit der Betriebserlaubnis gemäß § 45 SGB VIII (KJHG) welche durch das LWL-Landesjugendamt zum 22.02.2016 erteilt wurde. Durch das Landesjugendamt erfolgt eine regelmäßig Prüfung und Begehung unserer Einrichtung. 

10. Informationen zur Online-Streitbeilegung:

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Dienstleistungsverträgen erwachsen. Die OS-Plattform wird unter dem folgenden Link erreicht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
 

11. Außergerichtliche Streitschlichtung:

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach dem „Gesetz über die 

alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (VSBG)“ sind wir nicht bereit und nicht verpflichtet.